Novice (nemščina)


pred 5 urami in 53 minutami
 (Focus)
„Die sogenannte letzte Aussprache kann sogar tödlich sein“ „Die sogenannte letzte Aussprache kann sogar tödlich sein“
pred 6 urami in 1 minuto
Die dunklen Facetten des Stalkings kennt Sandra Cegla. Die einstige Kriminalkommissarin weiß: Nicht immer wird den Opfern gewaltsam nachgestellt. Stalker gehen auch subtil vor, ihre Obsession unterliegt einer eigenen Logik. (Die Welt)
Bad Kreuznach: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen mutmaßliche Wein-Betrüger Bad Kreuznach: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen mutmaßliche Wein-Betrüger
pred 6 urami in 13 minutami
Eine rheinhessische Kellerei hat ihren Kunden offenbar keinen reinen Wein eingeschenkt - sondern gepanschte Ware verkauft. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft.  (Spiegel online)
Der 492-Euro-Aufschlag offenbart das deutsche Strompreis-Fiasko Der 492-Euro-Aufschlag offenbart das deutsche Strompreis-Fiasko
pred 6 urami in 14 minutami
Die deutschen Verbraucher müssen einen neuen Strompreis-Rekord hinnehmen. Im Vergleich zu 2007 bezahlen sie im Schnitt 50 Prozent mehr für die Energie. Gleichzeitig knackt der Anteil des „grünen“ Stroms die 50-Prozent-Marke. (Die Welt)
Deutscher Astronaut Maurer im Interview: Deutscher Astronaut Maurer im Interview: "Wir wollen eine Mondstation errichten"
pred 6 urami in 15 minutami
Die US-Regierung will in fünf Jahren wieder Menschen zum Mond bringen. Als erster Deutscher könnte der Astronaut Matthias Maurer dort landen. Hier erzählt er wie realistisch das ist - und ob man es bis 2024 schafft.  (Spiegel online)
Notre Dame war dem Einsturz sehr nahe Notre Dame war dem Einsturz sehr nahe
pred 6 urami in 20 minutami
Wäre Notre Dame beinahe tatsächlich eingestürzt? Eine Untersuchung der New York Times zeigt Verzögerungen bei der Brandbekämpfung auf. Emmanuel Macron hat derweil einen Termin für den Abschluss des Wiederaufbaus. (Die Welt)

pred 6 urami in 28 minutami
 (Focus)

pred 6 urami in 34 minutami
 (Focus)
Wegen unerlaubter Abbildung: Volkswagenhändler muss Ai Weiwei 230.000 Euro zahlen Wegen unerlaubter Abbildung: Volkswagenhändler muss Ai Weiwei 230.000 Euro zahlen
pred 6 urami in 35 minutami
Ohne den Künstler um Erlaubnis zu fragen, hat ein dänischer Volkswagenhändler ein Kunstwerk von Ai Weiwei zu Werbezwecken genutzt. Dafür muss er nun 230.000 Euro Strafe zahlen, urteilte ein Gericht.  (Spiegel online)
Protest gegen Mäzene: Louvre entfernt Sackler-Namen von Tafeln Protest gegen Mäzene: Louvre entfernt Sackler-Namen von Tafeln
pred 6 urami in 38 minutami
Vor zwei Wochen protestierten Aktivisten gegen die Unternehmerfamilie Sackler vor dem Louvre. Diese habe die Gefahren der Opioidkrise verharmlost und daran verdient. Jetzt hat das Museum den Namen der Mäzene entfernt.  (Spiegel online)