Novice - Gospodarstvo (nemščina)

Mit diesen Tipps bekommen Sie mehr Instagram-Follower Mit diesen Tipps bekommen Sie mehr Instagram-Follower
pred 1 dnevom, 13 urami in 47 minutami
Niemand interessiert sich für Ihren Instagram-Account? Mit ein paar Tricks kommen Sie einfach zu mehr Followern. Die ersten 1000 sind dabei die größte Hürde. Leider wird die Plattform auch von Datenschutz-Problemen geplagt. (Die Welt)
Kinder-Kopfhörer patzen bei Gehörschutz und Schadstoffen Kinder-Kopfhörer patzen bei Gehörschutz und Schadstoffen
pred 1 dnevom, 13 urami in 49 minutami
Kinder-Kopfhörer sollen die Ohren des Nachwuchses schonen. Doch eine Untersuchung von 19 Modellen durch die Stiftung Warentest zeigt, dass der Schutz nicht immer gegeben ist. Und es gibt weitere Probleme mit Schadstoffbelastungen. (Die Welt)
Dieses bayerische Start-up produziert Biogas mit Mikroorganismen Dieses bayerische Start-up produziert Biogas mit Mikroorganismen
pred 1 dnevom, 13 urami in 50 minutami
Electrochaea vermarktet eine Technik, mit der sich Biogas in großen Mengen produzieren und speichern lässt. Das Start-up hofft dabei vor allem auf die USA. Denn das Land könnte bald einen großen Bedarf an der Technologie haben. (Die Welt)
Jetzt setzen die Briten zur Rache-Reise an – den Deutschen droht Nachsehen Jetzt setzen die Briten zur Rache-Reise an – den Deutschen droht Nachsehen
pred 1 dnevom, 14 urami in 39 minutami
Schnelle Impffortschritte in Großbritannien machen es möglich: Die Briten stürmen die Reiseportale. Sie wollen endlich wieder Urlaub machen. Auch hierzulande wollen die Menschen Klarheit über die Sommerferien. Nur es gibt noch keinen Plan. (Die Welt)
Jetzt setzen die Briten zur Rache-Reise an – den Deutschen droht Nachsehen Jetzt setzen die Briten zur Rache-Reise an – den Deutschen droht Nachsehen
pred 1 dnevom, 14 urami in 39 minutami
Schnelle Impffortschritte in Großbritannien machen es möglich: Die Briten stürmen die Reiseportale. Sie wollen endlich wieder Urlaub machen. Auch hierzulande wollen die Menschen Klarheit über die Sommerferien. Nur es gibt noch keinen Plan. (Die Welt)
Baukindergeld, Uhrzeit, Krankschreibung – Das ändert sich im März für Verbraucher Baukindergeld, Uhrzeit, Krankschreibung – Das ändert sich im März für Verbraucher
pred 1 dnevom, 16 urami in 4 minutami
Die Google-Suche schließt bestimmte Seiten aus, Kreditkartenzahlungen werden sicherer und Baukindergeld kann nur noch kurze Zeit beantragt werden. Und auch Käufer von Elektrogeräten müssen sich auf eine Umstellung einstellen. (Die Welt)
„Die Impfstoff-Flut kommt“ – Die aktuellen Corona-Zahlen für Sie erklärt „Die Impfstoff-Flut kommt“ – Die aktuellen Corona-Zahlen für Sie erklärt
pred 1 dnevom, 19 urami in 14 minutami
Jeden Tag hören wir die neuen Corona-Fallzahlen. Aber was bedeuten sie, an welcher Stelle der Pandemie stehen wir? Und wie ist die Tendenz? Olaf Gersemann erklärt und bewertet hier jeden Morgen kurz und kompakt die Zahlen. Alles, was Sie am 28. Februar wissen müssen. (Die Welt)
Die SPACs sind da – So profitieren Sie vom neuen Hype Die SPACs sind da – So profitieren Sie vom neuen Hype
pred 1 dnevom, 21 urami in 26 minutami
Prominente Namen der Finanzwelt buhlen mit einer neuen Aktiengattung um frisches Kapital. Für Unternehmen ist das attraktiver als ein Börsengang. Doch gerade auch bieten SPAC gewaltige Vorteile und Renditechancen. WELT erklärt, wie Sie einsteigen. (Die Welt)
Bundesumweltministerin Schulze unterstützt Nord Stream 2 Bundesumweltministerin Schulze unterstützt Nord Stream 2
27. februar 2021 (23:01)
Man könne nicht mit einem Schlag aus Kohle, Atomkraft und Gas aussteigen, sagt Umweltministerin Svenja Schulze. Auch deshalb unterstützt sie das umstrittene Pipeline-Projekt. Gleichzeitig plädiert sie für ambitionierte Ausbauziele für Wind- und Solarkraft. (Die Welt)
Finanzämter zahlen mehr Zinsen, als sie kassieren Finanzämter zahlen mehr Zinsen, als sie kassieren
27. februar 2021 (23:01)
Die Finanzämter haben das zweite Jahr in Folge mehr Zinsen gezahlt, als sie kassierten. Hintergrund ist eine Entscheidung des Bundesfinanzhofs. In der Opposition wird Kritik an der Zinsberechnung der Ämter laut. (Die Welt)