Novice - Politika (nemščina)

Streit um Sea-Watch-Kapitänin: Salvini pöbelt, Rackete verlässt Italien Streit um Sea-Watch-Kapitänin: Salvini pöbelt, Rackete verlässt Italien
pred 1 uro in 40 minutami
Die Organisation Sea Watch erklärt, Carola Rackete habe Italien nach ihrer Vernehmung am Donnerstag verlassen. Italiens Innenminister beschimpft die deutsche Kapitänin erneut. (Spiegel online)
Bundeswehr: Geheimdienstkontrolleure prüfen Umgang mit rechtsextremen Verdachtsfällen Bundeswehr: Geheimdienstkontrolleure prüfen Umgang mit rechtsextremen Verdachtsfällen
pred 1 uro in 44 minutami
Der Bundestag durchleuchtet mögliche rechtsextreme Netzwerke unter Soldaten und Polizisten. Dabei wollen die Kontrolleure nach SPIEGEL-Informationen auch Akten zum mutmaßlichen Lübcke-Mörder sichten. (Spiegel online)

pred 1 uro in 54 minutami
 (Focus)
Salvini nennt Carola Rackete „deutsche Zecke“  Salvini nennt Carola Rackete „deutsche Zecke“ 
pred 2 urama in 7 minutami
Der italienische Innenminister Salvini hat die deutsche Kapitänin Rackete in einer Rede erneut angegriffen. Salvinis Umfragewerte steigen indes an, offenbar auch durch den Streit mit Rackete. Diese hat Italien mittlerweile verlassen. (Die Welt)
Schwul, pro Israel – und vielleicht bald Präsident Schwul, pro Israel – und vielleicht bald Präsident
pred 2 urama in 17 minutami
Der homosexuelle Mounir Baatour will tunesischer Präsident werden. Für die meisten seiner Landsleute eine einzige Provokation. Seine erste Amtshandlung: Das Verbot des gleichgeschlechtlichen Sex abschaffen, das ihn selbst schon ins Gefängnis brachte. (Die Welt)
Beim Klimaschutz zeigt sich Merkel von Greta Thunberg inspiriert Beim Klimaschutz zeigt sich Merkel von Greta Thunberg inspiriert
pred 2 urama in 24 minutami
Vor ihrem Urlaub stellt sich Angela Merkel den Fragen der Hauptstadtjournalisten. Auf der Bundespressekonferenz dominiert vor allem das Thema Klimaschutz und die anvisierte CO2-Bepreisung. (Die Welt)

pred 2 urama in 29 minutami
 (Focus)
Mehr Inlandsflüge als 2018 im Umweltministerium Mehr Inlandsflüge als 2018 im Umweltministerium
pred 2 urama in 41 minutami
Bundesumweltministerin Svenja Schulze will für den Klimaschutz höhere Preise im Flugverkehr. Zahlen zu den Dienstreisen ihrer Mitarbeiter legen jedoch nahe, dass dieser Vorstoß ihr eigenes Ministerium treffen würde. (Die Welt)
Lindner befürwortet einheitliches Abitur in ganz Deutschland Lindner befürwortet einheitliches Abitur in ganz Deutschland
pred 3 urami in 1 minuto
FDP-Chef Christian Lindner spricht sich für gleiche Bildungsstandards in Deutschland aus. Er kritisiert den derzeitigen Bildungswettbewerb zwischen den Ländern. Doch vor allem Bayern lehnt ein Zentralabitur ab. (Die Welt)
Wie sich Erdogan vom Westen verabschiedet Wie sich Erdogan vom Westen verabschiedet
pred 3 urami in 10 minutami
Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat seine strategischen Interessen geändert. Er will sich von Nato, USA und EU militärisch unabhängig machen und die Türkei zur starken Macht im Osten ausbauen – mit einer eigenen Waffenindustrie. (Die Welt)